Designnähen für Albstoffe zu 18 Monaten Minimann

Designnähen für Albstoffe zu 18 Monaten Minimann

-Designnähen für Albstoffe zu 18 Monaten Minimann-
Hallo, ihr Lieben,
bevor sich gleich wieder der Minimann zu Wort meldet, habe ich euch heute einen zweiten, ganz besonderen Stoff mitgebracht: der Maxi Knits, ebenfalls aus der Serie Tender Kiss von Hamburger Liebe über Albstoffe. Wäre es nach mir gegangen, hätte ich den rosafarbenen ausgesucht, aber zu Ehren des Minimannes, der heute 1,5 Jahre alt ist, bot sich eine Mama-Sohn-Kombi einfach an. Daher entschied ich mich für hellgrün, welches mir nun im Nachhinein absolut gefällt. Unser Outfit in Partnerlook besteht nicht nur aus denselben Stoffen, sondern auch aus denselben Schnittmustern.

Den Pullunder #besterfreund von fromhearttoneedle habe ich euch ja schon hier im Fliegerstyle gezeigt. Minimanns Hose ist die kurze Variante eines selbst gezeichneten Schnittes, welchen ihr hier bereits zu Gesicht bekommen habt. Mein Pullunder ist die Damenvariante #ladysfriend, die sich bei Sonja gerade noch im Probenähen befindet und dann passend zu den kälteren Temperaturen erscheinen wird. Auch meine Hose habe ich anhand von Minimanns Beispiel selbst erstellt.
Der wunderschöne Jacquard Maxi Knits brauchte in meinen Augen einen kräftigen Kombistoff und ebenso wie beim blauen Designnähen (hier) fiel meine Wahl auf einen Waffelpiquet, hier in dunkelgrau. Dieser hebt den hellgrünen wunderbar hervor, ohne sich selbst in den Mittelpunkt zu drängen. Mit ein paar Details, wie SnappPap, Kordeln und Bündchen haben der Minimann und ich nun ein rundum gelungenes Outfit – ganz im Partnerlook.

So und nun übergebe ich an den Minimann, der selbst etwas zu seinen 18 Monaten sagen möchte:

Hallo, da bin ich wieder! Wirklich vermisst habt ihr mich ja nicht, da meine Mama euch beinahe jede Woche etwas für mich zeigt. Zum Beitrag „Designnähen für Albstoffe zu 18 Monaten Minimann“ bringe ich euch selbst gerne auf den neuesten Stand.

Mit meinen 1,5 Jahren:
– liebe ich es, die Welt zu entdecken und bin am liebsten draußen an der frischen Luft
– bin ich ein sehr fröhliches und aufgewecktes Kind
– ist „Furcht“ ein absolutes Fremdwort für mich
– freue ich mich immer, wenn ich andere Kinder sehe und mit ihnen spielen kann
– gehe ich total gerne ins Kinderturnen und kann sogar schon einen Purzelbaum (na gut, Mama gibt mir den letzten Schubs)
– habe ich von Papa meinen ersten Ball geschenkt bekommen – seitdem wird im Park gekickt
– ist mein aktuelles Lieblingstier das Krokodil, welches ich auch schon sagen kann („chrooooohoooodiiiii“)
– telefoniere ich für mein Leben gerne
– laufe ich meist sehr schnell durchs Leben, warum auch Zeit vertrödeln (!?)
– möchte ich auf gemeinsame Kuschelzeit mit Mama & Papa nicht verzichten

So, dann sage ich tschüss („adadadada“) und winke …

Ich möchte Albstoffe und besonders Anna für ihr Vertrauen und die freundliche Komunikation danken, es war mir so eine Ehre, für euch designnähen zu dürfen!

Ich grüße euch ganz lieb,

Schnittmuster: Pullunder – #besterfreund und #LadysFriend (Ebook erscheint bald) von From heart to needle, Hosen – meine eigenen Schnitte
Material: Maxi Knits aus der Serie Tender Kiss in grün von Hamburger Liebe über Albstoffe, dunkelgrauer Waffelpiquet von Stoffe.de
LinkpartysSewMiniMade4Boys und Kiddikram

Kommentare (1)

  • Was für eine zauberhafte Mama-Sohn-Kombi! Gefällt mir ausgesprochen gut und der graue Stoff passt wirklich hervorragend dazu! Daumen hoch! 🙂

    GlG Heike

    Antworten

Schreibe einen Kommentar