Designnähen für Albstoffe in blau

Designnähen für Albstoffe in blau

-Designnähen für Albstoffe in blau-
Hallo, ihr Lieben,
vor lauter Freude weiß ich gar nicht, wie ich anfangen soll 🙂
ich durfte für Albstoffe vorab zwei ihrer neuen Stoff-Designs vernähen. Beide entstammen der Feder von Susanne Firmenich alias „Hamburger Liebe“ aus der Serie Tender Kiss. Heute zeige ich euch das erste Outfit – ganz für die Mama.
Der dunkelblaue Jacquard Wind Whisper hat es mir sofort angetan. Dieser Melange-Effekt im Hintergrund in Kombination zu den pinken Vögeln und den weißen Wellen sieht einfach wunderschön aus.

Sobald ich die Zusage von Albstoffe bekam, schossen natürlich so viele Gedanken in meinem Kopf herum; die Suche nach den richtigen Schnitten zu diesem Traumstöffchen, eventuellen Kombistöffchen, die das Design unterstreichen, ihm aber nicht die Show stehlen und einfach harmonieren.
Bei der Wahl des Oberteils wusste ich direkt, dass es eine sommerliche Variante des „My Cuddle Me“ von Schaumzucker werden sollte. Ich entschied mich für 3/4-Ärmel, die ich mit der Coverlock gesäumt habe. Die vordere Schulterpartie hob ich besonders hervor, indem ich es unterteilte und ein Stück der linken Stoffseite des Jacquards außen sichtbar wurde. Bei der großen Rundung entschied ich mich für einen breiten Streifen aus dunkelblauem Unijersey.
Der Rock ist eine My Hedi von Petit et Jolie, allerdings habe ich mich gegen die Paspeltaschen und für normale Einstecktaschen entschieden. Die hintere Teilung enthält einen Streifen des Jacquards mit der linken Stoffseite nach außen und auch beim Saum habe ich den Jacquard nochmals aufgegriffen. Der Hauptstoff des Rockes ist ein dunkelblauer Waffelpiquet, der sich nicht in den Vordergrund drängt, sondern den Wind Whisper hervorhebt. Beim Bündchen habe ich eine dicke Baumwollkordel eingezogen, die Öffnungen wurden mit SnappPap verstärkt.
Abgerundet wird mein blaues Outfit durch ein Mulo-Tuch von Murmelbuntes um den Hals, das aus einer Schicht dunkelblauen Musselins und einer Schicht des Jacquards genäht wurde.

Für das Designnähen für Albstoffe in blau haben wir sowohl outdoor, wie auch mit unserer Studio-Ausrüstung geshootet, um euch dieses Stöffchen so schmackhaft wie möglich zu machen. Ein riesiges Dankeschön an Albstoffe für die freundliche Kooperation und das Vertrauen, es war mir eine besonders große Freude! Das andere Outfit ist eine Mama-Sohn-Kombi, die ich euch bald hier auf dem Blog zeigen werde.
Ich grüße euch ganz herzlich,

Schnittmuster: Cardigan: My Cuddle Me von Schaumzucker, Rock: My Hedi von Petit et Jolie, Tuch: MuLo-Tuch von Murmelbuntes
MaterialWind Whisper in dunkelblau von Albstoffe, wurde mir für dieses Designnähen kostenlos zur Verfügung gestellt, dunkelblauer Waffelpiquet von stoffe.de, blauer Musselin von Das hüpfende Komma
Linkpartys
: Handmade on Tuesday, 12 colours of handmade fashion

Schreibe einen Kommentar