Mein Outfit aus Botanical von Albstoffe

Mein Outfit aus Botanical von Albstoffe

-Mein Outfit aus Botanical von Albstoffe enthält Werbung durch Nennung der Bezugsquellen-
Guten Morgen, ihr Lieben,
heute habe ich euch ein ganz besonderes Outfit mitgebracht. Das liegt zu einem an diesem wunderschönen Sweat Stoff von Albstoffe und Hamburger Liebe. Dieser Botanical hat es mir damals bei seiner Veröffentlichung schon total angetan. Dann war er aber ganz schnell ausverkauft, so dass ich ihn nicht bekommen habe.

Irgendwie verschwand er dann von meinem „Nähschirm“, bis ich ihn vor nicht allzu langer Zeit bei Albstoffe im Outlet wieder gefunden habe. Die Freude war riesig und so kaufte ich gleich etwas mehr als nur den üblichen Meter davon.

Als Oberteil wählte ich die Mathilda von Kreativlabor Berlin, welche ich schon des öfteren mit unterteilter Passe genäht habe (bspw. hier). Dieses Mal aber in Pulloverlänge. Dazu kombinierte ich den lilafarbenen KnitKnit, der passt farblich einfach perfekt dazu. Genauso wie das mintfarbene Bündchen.

Neu eingezogen ist der Faltenrock Florentina von Zierstoff bei mir im Schnittmusterregal. Dieser macht einfach eine schöne Figur und in der kälteren Jahreszeit mag ich die Länge zur Mitte des Knies sehr.

Mein Outfit aus Botanical von Albstoffe – was sagt ihr dazu? Sind zwei Teile aus demselben gemusterten Stoff zu viel des Guten oder gefällt es euch?

Herzlichst,

Schnittmuster: Mathilda von Kreativlabor Berlin, Florentina von Zierstoff
Material: Swaet Botanical, Knit Knit in lila mintfarbenes Bündchen von Albstoffe und Hamburger Liebe
Linkparty: Donnerstag du für dich

Kommentare (3)

  • Ich finde den Stoff auch toll. Gab es ihn mal online? Da habe ich ihn nie gesehen, den finde ich farblich am besten gelungen.
    Die 2 Teile sind schön, aber ich würde sie nicht zusammen anziehen. Das Bündchen teilt deinen Körper optisch zu tief, das wirkt sehr merkwürdig. Einzeln sind sie sicher toll!

    LG Ina

    Antworten
    • Sara

      Liebe Ina, ganz lieben Dank dir! Ja, vereinzelt habe ich den damals auch online gesehen. Aktuell müsste er auch wieder zu finden sein, da er nachproduziert wurde. Danke für deine Einschätzung. Das Lustige ist, dass – wenn ich mir ein Kleid mit Bauchbündchen nähen würde – ich ähnlich tief das Bündchen ansetzen würde. Ich mag Bündchen auf Taillenhöhe nicht so sehr an mir selbst, sondern eher auf Hüfthöhe 🙂 Ganz liebe Grüße, Sara

      Antworten
      • Dann muss ich mir Sonntag mal Zeit nehmen und nach dem Stoff suchen.
        Hier sieht es eher nach Pohöhe aus als Hüfthöhe (also dort wo z.B. ein Hosenbund sitzen würde) 😉

        In der Taille stelle ich es mir auch nicht so gemütlich vor….
        LG, Ina

        Antworten

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.