Der Lieblingsmantel von Mamasliebchen

Der Lieblingsmantel von Mamasliebchen

-Der Lieblingsmantel von Mamasliebchen enthält Werbung durch Nennung der Bezugsquellen-
Guten Morgen, ihr Lieben,
der Titel dieses Blogposts könnte auch lauten: Gut Ding will Weile haben oder Was lange währt, wird endlich gut …

Wir haben sage und schreibe knappe zwei Jahre an diesem Schnittmuster probegenäht. Daher verwundert euch nicht über die Bilder, diese sind in der Schwangerschaft mit Mattis entstanden vor 1,5 Jahren.

Endlich ist das Schnittmuster online, so dass ich euch 4 oder 5 Lieblingsmäntel zeigen kann, die alle im Laufe des Probenähens entstanden sind. Ich muss später mal meine Bilder durchforsten, wie viele Beispiele ich tatsächlich genäht habe.

Das Ebook ist sehr umfangreich und enthält unterschiedlichste Verarbeitungsmöglichkeiten des Mantels. Nachdem das Kinderschnittmuster ein voller Erfolg ist, gibt es nun auch die Version für uns Damen.

Heute darf ich euch zwei Lieblingsmäntel zeigen. Den blau gepunkteten Softshellmantel habe ich einlagig genäht und mit einem Falzgummi die offenen Kanten versehen. Dieser ist auch wunerbar ohne Babybäuchlein tragbar und wirkt dank dem knalligen Rot richtig maritim und ist dabei noch schön warm.

Mein zweites Beispiel ist aus einem Jeansstoff, innen komplett gefüttert mit Baumwoll-Webware. So musste ich hier nichts versäubern und habe dennoch überall schöne Abschlüsse. Beide Mäntel lassen sich mithilfe von Knöpfen im oberen Teil verschließen und enthalten seitliche Eingriffstaschen, sowie die schöne große Kapuze.

Der Lieblingsmantel von Mamasliebchen – welcher gefällt euch besser? Mindestens zwei habe ich noch für euch, seid gespannt 🙂

Herzlichst,

Schnittmuster: Lieblingsmantel von Mamasliebchen
Material: Softshell auf der Nadelwelt gekauft, Jeansstoff und Webware, sowie Nähzubehör, wie Knöpfe und Schrägband aus dem Fundus,
Linkparty: Donnerstag du für dich

Kommentare (2)

  • Hallo Sara,
    den Schnitt finde ich toll, der ist richtig raffiniert. Mir persönlich gefällt deine Jeans-Variante besser, vor allem die kleine Spielerei mit den unterschiedlichen Knöpfen finde ich klasse.
    Liebe Grüße, Jaqueline

    Antworten
    • Sara

      Liebe Jacqueline, ganz lieben Dank für deinen Kommentar. Ich bin da ganz bei dir 🙂 Liebe Grüße, Sara

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.