Neue Puschen brauchen die Kids

Neue Puschen brauchen die Kids

-Neue Puschen brauchen die Kids enthält Werbung durch Nennung der Bezugsquellen-
Guten Abend, ihr Lieben,
ja, die Kids brauchen Puschen und um Zeit zu sparen, hat die Mama gleich mehrere genäht, um für alles gewappnet zu sein.

Ich habe sowohl das wunderschön gestaltete Ebook Lieblingsflitzer von KiooKioo, als auch das altbewährte Puschen-Ebook von Klimperklein verwendet.

Bei Darja liebe ich die Sonderedition der applizierten Tiere, die Ritterkind entworfen hat. Jedes Tiergesicht (und mittlerweile gibt es echt so viele) schaut so freundlich und ist einfach für die Kleinen wunderbar. Bei unserem Kleinen habe ich mich für den Bären entschieden, dieser passt so gut zu ihm.

Damit unser Kleiner es auch im Winter so richtig warm hat, habe ich ihm die Walk-Edition Waterkant aus petrolfarbener, gewaschener Wolle genäht. Durch die Bündchen liegen die Puschen schön am Bein an und so sind warme Füße garantiert.

Neue Puschen brauchen die Kids

Als drittes Paar erhielt er ein besticktes Puschenpaar, welches ich mit dem kleinen Flugzeug von der Stickserie Fuhrpark von Design bei Jasmina, sowie seinem Anfangsbuchstaben versehen habe.

Für unseren Großen gab es auch zwei neue Puschen, er wünschte sich einen Feuerwehrhubschrauber und einen Löwen. Diese Wünsche erfüllte ich ihm gerne und so trägt er auch seine Schuhe (meistens) ohne Murren 😉 Auch diese Dateien sind von Jasmina und seinen Namen habe ich ebenfalls gestickt.

So sind unsere Jungs für die kommenden Wochen perfekt „beschuht“, ich sollte es vielleicht auch mal für mich versuchen oder was meint ihr?

Herzlichst,

Schnittmuster: Lieblingsflitzer von KiooKioo und Puschen von Klimperklein
Material: Leder von Joe und Anna und Reste aus dem Fundus
Linkparty: Kiddikram

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.