Eine kleine Schnecke auf Wanderlust

Eine kleine Schnecke auf Wanderlust

-Eine kleine Schnecke auf Wanderlust enthält Werbung durch Nennung der Bezugsquellen-
Guten Abend, ihr Lieben,
aus den allerletzten Resten der Albstoffe Kollektion Wanderlust von Hamburger Liebe hat der Babymann ein Outfit bekommen. Dabei habe ich den Grain Knit mit dem KnitKnit in Blautönen kombiniert.

Als Oberteil habe ich den Lümmel von from heart to needle genäht, allerdings ohne Unterteilung des unteren Vorderteils. Daher findet hier die zuckersüße Schnecke von Emmapünktchen ihren Platz. Dank der Knopfleiste kann man den dünnen Pullover wunderbar an- und ausziehen.

Als Hose gab es eine verlängerte Garnelenbuxe, ebenfalls von meiner lieben Sonja. Diese hat als Beinabschluss Reste der Cuffe Me Bündchen bekommen. Ihr seht, ein Outfit de perfekten Resteverwertung. Auch die Bündchen des Pullovers habe ich bei Albstoffe im Outlet gekauft, so stelle ich sicher, tatsächlich den passenden Farbton zu erwischen.

Als Tüpfelchen auf dem „i“ bekam der Babyjunge eine Knotenmütze nach dem Freebook von Klimperklein, die ich etwas vergrößert habe, damit sie ihm passt.

Eine kleine Schnecke auf Wanderlust – Na, wie findet ihr unsere kleine Schnecke, ganz in Albstoffe gehüllt?
So wünschen wir euch morgen einen schönen und erholsamen Feiertag,
herzlichst,

Schnittmuster: Lümel Pullover und Freebook Garnelenbuxe von from heart to needle, Freebook Knotenmütze von Klimperklein, Applikation Schnecke „Mutterliebe“ von Emmapünktchen
Material: Reste der Wanderlust Kollektion von Hamburger Liebe und  Albstoffe, Jerseyreste zum Applizieren aus dem Fundus
LinkpartyKiddikram

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.