Eine gefütterte Weste aus der Wanderlust Kollektion

Eine gefütterte Weste aus der Wanderlust Kollektion

-Eine gefütterte Weste aus der Wanderlust Kollektion enthält Werbung durch Nennung der Bezugsquellen-
Hallo, ihr Lieben,
auch meine drei Jungs haben etwas aus der großartigen Kollektion Wanderlust von Albstoffe und Hamburger Liebe bekommen. Starten möchte ich mit dem großen Bruder. Bei ihm habe ich den Grain Knit mit dem Knit Knit in Blautönen kombiniert.

Entstanden ist eine komplett gefütterte Weste für die Übergangszeit nach dem Schnittmuster Winterkind von from heart to needle. Diese habe ich mir einer Knopfleiste aus Jerseydrückern versehen. Die Kapuze enthält ein Bündchen mit einer kurzen Fake-Kordel.

Das Winterkind ist ja eigentlich eine Jacke. Daher habe ich die Ärmel weggelassen und stattdessen ein breites Bündchen dazwischen eingenäht. Innen befindet sich ein leichter, hellgrauer Steppsweat.

Meine liebe Freundin Tanja von TaLideen hat mir den grandiosen Plott mit dem Schriftzuga „Love is why we are here“ geplottet, dieser ziert nun die Rückseite der Weste. Auch an dieser Stelle nochmals ganz lieben Dank dafür!

Na, wie gefällt euch eine gefütterte Weste aus der Wanderlust Kollektion? Nun hoffe ich, dass bald die Sonne rauskommt und der große Bruder sie ohne Jacke darüber draußen tragen kann.

Herzliche Grüße,

Schnittmuster: Jacke oder Weste Winterkind, sowie Plott „Love is why we are here“ von from heart to needle
Material: Grain Knit und Knit Knit, sowie das passende Bündchen aus der Wanderlust Kollektion von Albstoffe und Hamburger Liebe, hellgrauer Steppsweat aus dem Fundus
LinkpartyKiddikram

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.