Der Februarblock der es in sich hat

Der Februarblock der es in sich hat

-Der Februarblock der es in sich hat enthält Werbung durch Nennung der Bezugsquellen-

Ihr Lieben,
ja, wie ihr schon der Überschrift entnehmen könnt, waren die Februarblöcke eine echte Herausforderung. Das lag sicher nicht nur an den einfarbigen Stoffen, sondern auch an der Vielzahl an kleinsten Stoffstücken, die es sauber zu vernähen galt.

Aber dank der hervorragenden Anleitung von Nadra von Ellis and Higgs sind auch diese machbar. Ein genauer Zuschnitt und viel Zeit beim Nähen und Bügeln (!!!) waren für mich wichtige Begleiter zum Erfolgserlebnis.

Der Februarblock der es in sich hat

Auch hier kam mein Fat Quarter Paket Aurora aus den Kona Cottons zum Einsatz, dieses Mal allerdings die Grün-Töne.

Gerade bei den kleinen Blöcken ist nicht jede Ecke haargenau, dennoch freue ich mich sehr über das Ergebnis und glaube, dass dies beim fertigen Quilt nicht auffällt. Perfekt unperfekt eben 🙂

Wer von euch ist noch beim Jahresquiltalong 2019 der 6 Köpfe 12 Blöcke dabei? Wie seid ihr mit den Monatsblöcken des Februars zurecht gekommen oder schiebt ihr das Nähen noch etwas vor euch her?

Herzliche Grüße,

Schnittmuster: Anleitung Quiltblock Propeller bei  Ellis & Higgs
Material: Kona Cotton Aurora Fat Quarter Paket, gekauft im Fat Quarter Shop

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.