Mein erster genähter Rucksack Pakke

Mein erster genähter Rucksack Pakke

-Mein erster genähter Rucksack Pakke enthält Werbung durch Nennung der Quellen-

Guten Morgen, ihr Lieben,
ja, ich habe tatsächlich meinen ersten richtigen Rucksack genäht. Bislang waren Taschen jeglicher Art – ob kleine Kosmetiktaschen oder Turnbeutel – meine Favoriten, aber nun musste ein Rucksack her. Wenn ich bei bald zwei Kindern „die Hände frei haben“ möchte, war das für mich die beste Möglichkeit.

Ich suchte im Internet nach einem Schnittmuster und wurde bei der lieben Julia von Kreativlabor Berlin fündig. Die Beispiele auf ihrer Seite haben mich einfach überzeugt. Außerdem weiß ich, dass bei ihr die Schnitte so gut sind, dass die einzelnen Teile hervorragend passen und es gerade bei Taschen keiner Änderung bedarf.

Als Hauoptstoff wählte ich den blumigen, großgemusterten Canvasstoff aus dem schwedischen Möbelhaus. Für die Träger und den Boden wählte ich ein Wildleder aus, das fabrlich mit den Blumen harmoniert. Die Klappe versah ich mit einem grünen Paspelband, sowie meinem Etikett.

Gefüttert habe ich den Pakke hauptsächlich mit einem Schaumstoffvlies aus dem Hause Freudenberg, so hat der Rucksack einen ooptimalen Stand und verliert seine Form nicht.

Mein erster genähter Rucksack Pakke wird nun bald ein treuer Wegbegleiter sein. Ich hoffe, ich bekomme alles unter, was ich mit den Kids mitschleppe 🙂 Auf jeden Fall bin ich sehr froh, das für mich richtige Schnittmuster gewählt zu haben! Danke, liebe Julia, für all die Arbeit, die in diesem umfangreichen Ebook steckt!

Ich grüße euch ganz herzlich,

Schnittmuster: Rucksack Pakke von Kreativlabor Berlin
Material: Canvas aus dem schwedischen Möbelhaus, Wildleder aus dem Fundus, Etikett von Ikastetikett
LinkpartysDonnerstag du für dichSew Lala

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.