Tragen ist Liebe

Tragen ist Liebe

-Tragen ist Liebe-
Guten Morgen, ihr Lieben,

ja, da hat die liebe Claudi von Goldkrönchen ein wahres Meisterwerk geschafft: den Trageponcho Babyglück. Für unseren Minimann genau das Richtige. Er wurde schon direkt nach seiner Geburt im Tragetuch getragen, einen Kinderwagen brauchten wir nicht. Ein paar Monate später wechselten wir auf die Manduca und da er mittlerweile schon schwer ist, wird er für kleinere Etappen einfach auf den Rücken geschnallt. Er liebt es heute noch genauso. Manchmal steht er an der Tür, wenn wir raus wollen und fragt : „Duca, duca?“

Ich möchte mit diesem Post auf keinen Fall Frauen kritisieren, die aus welchen Gründen auch immer ihr Kind nicht tragen. Er spiegelt vielmehr das wider, was wir mit dem Minimann für Erfahrungen gemacht haben.

Das Ebook des Trageponchos ist sehr umfangreich, es enthält eine Anleitung für den normalen Poncho, einen abknöpfbaren Einsatz, 2 Kapuzen- oder Loop-Varianten und auch eine Version, den Poncho ohne Tragemöglichkeit zu nähen. Babyglück lässt sich ganz einfach um 180 Grad drehen und schon kann das Baby auf dem Rücken oder vorne getragen werden – ganz nach Alter und Wunsch der Eltern.

Unseren Poncho habe ich innen mit Fleece gefüttert. Ihr findet auch eine ungefütterte Variante in der Anleitung. Den Außenstoff habe ich gemixt: die Ärmelpartien, sowie die Kapuzen sind aus dem wunderschönen Sasoo-Stöffchen, Vorder- und Rückteil aus grau-meliertem Sweat. So bleibt alles warm im Winter.

Wem das unten herum zu weit und luftig erscheint, dem kann ich schon verraten, dass ein Tragepulli gerade probegenäht wird, bei dem unten alles mit einem Bündchen warmgehalten wird.

Tragen ist Liebe – für unseren Minimann kann ich das voll und ganz unterschreiben. Das Ebook lege ich euch wärmstens ans Herz, schaut bei der Gelegenheit auf Claudis neuer Homepage vorbei, die ich euch unten verlinkt habe, sie hat großartige Arbeit geleistet! Danke, liebe Claudi!
Ich grüße euch ganz lieb,

Schnittmuster: Trageponcho von Goldkrönchen
Material: grauer Sweat von Zierstoff, Jersey von from heart to needle, Fleece aus dem Fundus
LinkpartyRUMS 3/18

Schreibe einen Kommentar