Das Midikleid Santina von Zierstoff

Das Midikleid Santina von Zierstoff

-Das Midikleid Santina von Zierstoff enthält Werbung durch Nennung der Bezugsquellen-
Guten Morgen, ihr Lieben,
in unserem Bodensee-Urlaub vor ein paar Wochen sind natürlich auch Fotos entstanden. Die wunderschöne Natur dort, die Weinberge und Apfelplantagen haben so ein ganz eigenes Flair.

Mein Kleid Santina hatte ich bereits vor dem Urlaub genäht und bei der Anprobe war klar, das muss im Urlaub geknipst werden. Ich mag die Hintergründe, sowie die warme, weiche Sonne auf den Bildern sehr.

Santina habe ich aus einem nur leicht-elastischen Baumwoll-Mischgewebe genäht, daher musste ich an einer der Seitennähte einen Reißverschluss einarbeiten, sonst hätte ich Schwierigkeiten beim An- und Ausziehen gehabt. Durch die Unterteilungen des Vorder- und Rückteils sitzt das Kleid sehr figurbetont und macht die Figur auch schön. Die Midilänge ist für mich neu, aber mit etwas Gewöhnung fühle ich mich darin auch wohl.

Das Midikleid Santina von Zierstoff hat neben den Unterteilung auch leicht geraffte Ärmel, Puffärmel, die ebenfalls eine schöne Form verleihen. Der Halsausschnitt wird mit Beleg genäht, so dass dieser sauber aussieht. Die Arme und Saum werden einfach umgebügelt und gesäumt.

Aktuell ist es bei uns heute noch sonnig und warm, so dass ich euch das Kleid vor der kalten Jahreszeit noch zeigen wollte. Mit Strickjacke oder -mantel kann man es wunderbar im Herbst tragen. Ein paar weiter Urlaubsbilder habe ich auch noch für euch, mal schauen, wann ich sie hier zeige.

Seid lieb gegrüßt,

Schnittmuster: Das Midi-kleid Santina von Zierstoff
Material: das Material hat mir Zierstoff aus ihrem Shop zur Verfügung gestellt – ganz lieben Dank dafür!
Linkparty: Donnerstag du für dich

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.