Vier Panele oder auch Happy Panda

Vier Panele oder auch Happy Panda

-Vier Panele oder auch Happy Panda enthält Werbung durch Nennung der Bezugsquellen-
Guten Morgen, ihr Lieben,
heute darf ich euch wieder eine neue Eigenproduktion von from heart to needle vorstellen: der Happy Panda besteht aus zwei Panelreihen.

Auf beiden ist jeweils der Panda zu sehen, einmal das Gesicht als Nahaufnahme, bei dem anderen der ganze Panda, der Luftballons in den Händen hält. Bei letzterem sind weitere kleine Panda-Gesichter auf dem zweiten Panel zu sehen, beim ersten finden Streifen ihren Platz.

So kann man wunderbar verschiedene Schnittmuster miteinander kombinieren, um das Augenmerk auf eines oder mehrere der Panele zu richten.

Ich habe mich erneut für das Two-Set von Sonja entschieden, es eignet sich perfekt dafür! So findet das große Panda-Gesicht seinen Platz ganz vorne auf dem Shirt, währenddessen die kleinen Gesichter hinten anzuschauen sind.

Die coole, lockere Shorts besteht aus dem ganzen Panda, während das andere Hosenbein gestreift ist.

Unser Großer freut sich riesig über das Panda-Set. Dass wir als ganze Familie dieses Tier mögen, ist euch ja bekannt, gell!? Wenigstens zum Waschen durfte ich ihm das Set ausziehen und drei Mal dürft ihr raten, welches er gleich danach wieder anziehen wollte.

Mit diesem Set grüßen wir euch ganz lieb,
herzliche Grüße,

Schnittmuster: Schnittmuster Set #two von from heart to needle
Material: 2 Panele Sommersweat Happy Panda von La Kiiki und from heart to needle (hier erhältlich)
Linkparty: Kiddikram

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.