Die Weihnachtsoutfits der Jungs

Die Weihnachtsoutfits der Jungs

-Die Weihnachtsoutfits der Jungs enthält Werbung durch Nennung der Bezugsquellen-

Gesegnete und frohe Weihnachten, ihr Lieben,
wir hoffen sehr, dass es euch im Kreise eurer Lieben gut geht und ihr die gemeinsamen Tage genießen könnt! Dadurch, dass der Babymann noch so klein ist, lassen wir es ganz ruhig angehen und verbringen viel Zeit mit Kuscheln, Spielen, Vorlesen und Spazierengehen.

Zu Weihnachten haben die beiden Jungs natürlich ebenfalls wie die Mama ein genähtes Outfit bekommen. Auch dieses Material und die Schnittmuster hat Stoffolino mir zur Verfügung gestellt, ganz herzlichen Dank dafür.

Ich habe nicht auf die traditionellen Weihnachtsfarben zurückgegriffen, sondern die Outfits eher schlicht gehalten. Ein dünner Jeansstoff in dunkelblau, ein gestreifter Jersey ebenfalls in zwei Blautönen in Kombination mit einem senfgelben Jersey macht das Outfit aus. Spezielle Hingucker habe ich durch die gestickten Worte geschaffen.

Für unseren Großen wählte ich das Schnittmuster Raglanshirt von Lillesol und Pelle und versah es mit einer Sprechblase, die die Aufschrift „cool boy“ trägt.

Der Babymann erhielt das Babyset Pippa von Pattydoo mit den Worten „Wunder“ und „Geschenk“. Denn das sind unsere beiden Jungs wirklich für uns. Sie sind das schönste Weihnachtsgeschenk, das wir uns hätten wünschen können.

Die Weihnachtsoutfits der Jungs passen hoffentlich noch eine Weile über die Feiertage hinaus.

Vor dem Jahreswechsel melde ich mich mit meinem fertigen Quilt, sowie einem kurzen Jahresrückblick erneut zu Wort.
Bis dahin alles Liebe,

Schnittmuster: Raglanshirt als Papierschnittmuster von Lillesol und Pelle, Babyset Pippa als Papierschnittmuster von Pattydoo
Material: leichter Jeansstoff, gestreifter und unifarbener Jersey aus dem Stoffolino-Shop
LinkpartyKiddikram

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.