Projekte aus Webware im Oktober

Projekte aus Webware im Oktober

-Projekte aus Webware im Oktober enthält Werbung, da mir die Dateien zum Nähen und Sticken zur Verfügung gestellt wurden-

Guten Morgen, ihr Lieben,
heute schiebe ich einen kurzen Blogpost ein, da wir tatsächlich schon den Ende des Oktobers erreicht haben und ich euch unbedingt noch meine beiden Oktoberprojekte aus Webware zeigen möchte.

Andrea von der Quiltmanufaktur hat uns die Anleitung für den Oktoberblock, der dank seines Aussehens eines Pfeiles auf den Namen „One way“ hört, zur Verfügung gestellt. Mithilfe von zwei Methoden erklärt sie Schritt für Schritt, wie dieser Block zu nähen ist, so dass er absolut anfängertauglich ist. Er fügt sich wunderbar ins Gesamtbild ein.

Beim Nähpark ist passend zum Herbst die Stickserie rund ums Gemüse erschienen. Daraus habe ich ein Geschenk in Form eines kleinen Schildes erstellt und dien Datei zusätzlich mit dem Schriftzug „home“ ergänzt.

Projekte aus Webware im Oktober, was bin ich schon auf die letzten beiden Quiltblöcke und natürlich auch auf den fertigen Quilt gespannt. Mal sehen, wann ich da nach der Geburt dazu komme 🙂

Herzliche Grüße,

Schnittmuster: Anleitung Oktoberblock „One way“ von der Quiltmanufaktur, Stickdatei vom Nähpark
Material: für das Patchworkprojekt Musterstoffe von Charleston über Art Gallery Fabrics von Amy Sinibaldi, gekauft im Fat Quarter Shop, Moda Bella Solids silbergrau von Patchwork-NMKB, für das Stickprojekt habe ich Reste aus dem Fundus verwendet
LinkpartyPatchwork Monday

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.