Mein Septemberblock und ein besticktes Geschenk

Mein Septemberblock und ein besticktes Geschenk

-Mein Septemberblock und ein besticktes Geschenk enthält Werbung, da mir die Dateien zum Testen zur Verfügung gestellt wurden-

Guten Morgen, ihr Lieben,
nun neigt sich der September schon seinem Ende zu und ich zeige euch noch schnell den Monatsblock beim Jahresquiltalong von 6 Köpfe 12 Blöcke.

Verena von Einfach Bunt Quilts stellte uns den BowTie Quiltblock vor, der seinen Namen erhielt, weil er wie eine gebundene Fliege aussieht. Dank ihrer guten Anleitung ließen sich die Blöcke prima nachnähen und das Bügeln des Mittelteils nahm fast genauso viel Zeit wie das eigentliche Nähen in Anspruch. Ich glaube, das waren bei mir die Blöcke, die am schnellsten fertig waren.

Meiner gewählten Stoffserie bin ich auch hier treu geblieben und freue mich sehr über das schöne Ergebnis!

Und dann möchte ich euch noch eine schöne Stickserie des Nähparks vorstellen, die sich wunderbar auf Bibelhüllen oder Einbänden von Gotteslob oder Gesangbüchern macht. So bekommt eines dieser Bücher einen wunderschönen, individuellen Einband. Das ist auch eine gute Geschenkidee. Mir gefiel die Kombination des Kreuzes mit dem Regenbogen so gut, dass ich dieses Motiv wählte und auf Kunstleder stickte.

Mein Septemberblock und ein besticktes Geschenk – damit verabschiede ich mich von diesem Monat und freue mich auf die vielversprechende Herbstzeit 🙂

Herzliche Grüße,

Schnittmuster: Anleitung Septemberblock BowTie von Einfach Bunt Quilts, Stickdatei vom Nähpark
Material: für das Patchworkprojekt Musterstoffe von Charleston über Art Gallery Fabrics von Amy Sinibaldi, gekauft im Fat Quarter Shop, Moda Bella Solids silbergrau von Patchwork-NMKB, für das Stickprojekt habe ich Reste aus dem Fundus verwendet
Linkparty: Patchwork Monday

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.