Wenn die Farben perfekt harmonieren

Wenn die Farben perfekt harmonieren

-Wenn die Farben perfekt harmonieren enthält Werbung, da mir sowohl der Stoff von Laolisa zum Designnähen, also auch der Schnitt von from heart to needle zum Probenähen zur Verfügung gestellt worden sind-

Guten Morgen, ihr Lieben,

es ist noch nicht lange her, seit wir mit dem Auto an diesem wunderschönen Blumenfeld vorbeigefahren sind. Mein Mann und ich hatten gleichzeitig denselben Gedanken, das ist die perfekte Location für ein Fotoshooting. Ich kann nur so viel sagen: bei einem Outfit ist es nicht geblieben, so wunderbar harmonierten die Farben der Natur mit der der Stoffe.

So kann ich euch heute den nächsten Jersey aus der Stoffserie Scratchy Stripes von Laolisa zeigen – dieses Mal in der flieder-mint-lila Variante. Als der Stoff von Laolisa bei mir ankam, wusste ich sofort, dass ich daraus das Kleid Sundress von from heart to needle nähen wollte, das sich zu der Zeit im Probenähen befand. Schnitt und Stoff sind meiner Meinung nach wie füreinander gemacht.

Indem ich das Oberteil etwas verlängerte, hat auch das Babybäuchlein genug Platz. Den Saum des Kleides versah ich mit einem Spitzenband von Sanetta und aus den Resten des Jerseys entstand ein lockeres Halstuch. Solche trage ich nämlich auch an kühleren Sommerabenden total gerne.

Das wundervolle Ebook kann ich euch nur empfehlen, es enthält viele verschiedene Varianten, unter anderem für ein Maxikleid, ein Shirt als Babydoll und diverse Möglichkeiten für Volants.

Wenn die Farben perfekt harmonieren ergeben sie das perfekte Foto, findet ihr nicht auch?

Herzlichst,

Schnittmuster: neues Ebook Sundress – Top und Kleid – von from heart to needle
Material: Scratchy Stripes von Laolisa zur Verfügung gestellt
LinkpartysDonnerstag du für dichSew Lala

Schreibe einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.