Zwei weitere Jumper für den Minimann

Zwei weitere Jumper für den Minimann

-Zwei weitere Jumper für den Minimann-
Hallo, ihr Lieben,
beim Probenähen für Stich einfach Ich sind zwei weitere Jumper entstanden. Diese habe ich aus wärmeren Stoffen als die beiden ersten (hier) genäht, so dass der Minimann nun im Herbst seine Freude daran hat und nicht friert.
Für den ersten habe ich einen kuscheligen Frottéestoff von Sanetta gewählt, der durch seine farbenfrohen Blockstreifen in hellgrün, türkis und grau perfekt zum Gemüt unseres kleinen Schatzes passt. Als Kombistoff habe ich unseren geliebten Äpfel-Jersey Simple Apples von Hamburger Liebe vernäht, der in der Kapuze zu sehen ist. Die Vorderkante wurde mit der Coverlock eingefasst und ist aus demselben grünen Bündchen, wie die Arm- und Beinabschlüsse. Ein paar türkis-farbene KamSnaps zum verschließen und fertig ist unser Wohlfühl-Jumper.

Der zweite Jumper ist in unserer Lieblingsfarbe dunkelblau gehalten, der durch gelbe Elemente zum Strahlen kommt. Der French Terry mit den Space Shuttles ist ein absolut cooler Jungsstoff, der uns sehr gut gefällt. Durch die Teilung im Bereich der Hüfte bekommt dieser Jumper einen neuen Look. Auch hier habe ich die Vorderkante mit der Coverlock und gelbem Bündchen eingefasst und mit Druckknöpfen versehen. Dank der Covernähte sieht auch dieser Overall richtig stark aus.

Zwei weitere Jumper für den Minimann – unser perfektes Herbstoutfit zum Rennen und Spielen im Park oder zum Kuscheln auf dem Sofa. Kurz gesagt: er hat sie super gerne an und wir sind begeistert!
Herzlichste Grüße,

SchnittmusterBabyjumper von Stich einfach Ich
Material: gestreifter Frottée von Sanetta, Äpfel-Jersey von Hamburger Liebe, Raketen-Sweat und KamSnaps von Snaply, Bündchen und dunkelblauer Sweat aus dem Fundus
LinkpartysSewMiniMade4Boys und Kiddikram

Schreibe einen Kommentar