12 colours of handmade fashion - grün

12 colours of handmade fashion – grün

-12 colours of handmade fashion – grün-
Hallo, ihr Lieben,
nachdem nun ja die Jahreschallenge „12 letters of handmade fashion“ beendet ist, kündigte Selmin von Tweed&Greet die Herausforderung für das Jahr 2017 an. Jeden Monat gibt sie eine Farbe bekannt, so dass jede/r teilnehmende Blogger/in ein oder mehrere Kleidungstücke in dieser Farbe herstellen kann. Ab dem 27. Januar ist die Linksammlung für die Farbe grün auf Selmins Seite eröffnet.
Wie ich bei einigen anderen Teilnehmern lesen konnte, war diese Farbwahl nicht unbedingt die Lieblingsfarbe schlechthin. Auch ich muss leider sagen, dass ich es mir am Anfang nicht unbedingt leicht gemacht habe. Ihr wisst ja, dass meine Lieblingsfarbe blau ist, aber grüne Stücke sind in meinem Kleiderschrank kaum zu finden. Trotzdem stellte ich mich dieser Herausforderung und schaute in meinen Stoffvorrat – und tatsächlich entdeckte ich diesen schönen Schwalben-Jersey, den ich bei meinem letzten Stoffmarkt-Besuch mit nach Hause genommen habe. Der mint-farbene Steppsweat und der grau-melierte Wintersweat passten wunderbar dazu, genauso wie die mint-farbenen Bündchen. Also stand die Stoffwahl fest.
Beim Schnitt entschied ich mich für das Latzshirt von Goldkrönchen mit Still-Variante. Meine maritime Version trage ich total gerne, so dass gerne auch noch ein zweites entstehen durfte.

Der schmale, selbstgebastelte Kragen hält schön warm. Tja und zur Farbe muss ich sagen: grün in Mint-Tönen gefällt mir sogar richtig gut, da werde ich wohl in Zukunft offener dafür sein. So ist mein Beitrag zu den 12 colours of handmade fashion – grün tatsächlich tragbar und alltagstauglich, oder was meint ihr?
Herzlichst,
Schrift

SchnittmusterLatzshirt von Goldkrönchen
MaterialSchwalben-Jersey, mint-grüner Stepp, grauer Sweat aus dem Fundus, grünes Bündchen
LinkpartyRUMS#5/17, 12coloursofhandmadefashion, Kugelbauch-Linkparty

Schreibe einen Kommentar