Minimanns Klettschuhe

-Dieser Beitrag enthält Werbung, da mir das Schnittmuster von Kreativlabor Berlin kostenlos zum Designnähen zur Verfügung gestellt wurde-

Guten Morgen, ihr Lieben,

ich hoffe, ihr seid gut in die Woche gestartet? Bei uns in Ba-Wü sind nun endlich auch Sommerferien – ein Hoch auf den Lehrer als Ehemann 🙂 – und ich freue mich riesig auf unseren ersten großen Urlaub zusammen mit dem Minimann!

Davor darf ich euch noch ein Designbeispiel für das Kreativlabor Berlin zeigen: Minimanns erste Klettschuhe.

Diese Babyschuhe sind so niedlich, das Nähen hat richtig viel Freude gemacht! Da es viele kleine Teile gibt, ist das langsame und genaue Nähen unverzichtbar. Beachtet man dies, hält man nachher ein schönes Ergebnis in den Händen. Ich habe mich für dunkelblaue Baumwolle aus dem Fundus als Hauptfarbe 1 entschieden, diese als Zusatz zum Ebook gequiltet, um den Schühchen etwas mehr Stabilität zu verleihen, der maritime Baumwollstoff (von hier) bildet die Hauptfarbe 2. Die Schuhe enthalten Bügel- und Volumenvlies vom Stoffmarkt, sowie blauen Klettverschluss von Dawanda.

So hat der Minimann nun seine ersten Klett-Schühchen und sowohl er, wie auch ich, mögen sie total!

Hier entlang geht es zum Schnitt der Klettschuhe vom Kreativlabor Berlin. Unsere Exemplare verlinke ich bei SewMini, Made4Boys und Kiddikram.

Schrift

*** Dieser Beitrag enthält Werbung und vor allem meine eigene Meinung ***

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.